Die Heiljurte

Die Heiljurte entstand aus der Idee, einen harmonischen Raum der Gebogenheit und Heilwerdung zu schaffen. Über diese Idee und einigen Umwegen kam schließlich die Jurte zu mir. Aus der einzelnen Behandlungsjurte wurde schnell eine Jurtenlandschaft in der die Heiljurte mit eingebunden wurde. Die Heiljurte wie auch die gesamte Jurtenlandschaft wurde nach Vorbild der mongolischen Jurte und basierend auf den Maßen der heiligen Geometrie erbaut. Dies hat zur Folge das nicht nur ein Gebäude errichtet wurde, sondern es entstand hier ein Wesen das seine Bewohner und all jene, die in die Heiljurte eintreten, bestmöglich unterstützt um ihre Harmonie zu finden und zu leben.

Die Kraft des Kreises

Der Kreis bzw. die Kugel, die Ur-Form aus der alles Leben entstanden ist, entsteht und entstehen wird, ist Allgegenwärtig im Leben aller Wesen. So wie die Eizelle Rund ist, so ist auch jeder Planet und jede Galaxie rund, aus allem entsteht fortwährend neues Leben. So erinnert uns die Geborgenheit ausstrahlende runde Form der Heiljurte an die Gebärmutter. In diesem schützenden Raum baut sich ein Feld der Liebe, Transformation und Heilung auf. Hier dürfen wir, ob in Einzelbehandlungen oder gemeinschaftlichen Ritualen, destruktive Kreisläufe erkennen, einen Schritt zur Seite gehen und Raum für neue Erfahrungen schaffen. Es ist die runde Form die Dich an Deinen Ursprung erinnert, an Deine Ursprüngliche Harmonie, die Du bist.

Heiljurte ReikiSchamane

ReikiSchamane Dominik

3042 Würmla, Holzleiten

Sternenweg 10

0664 / 9327514

dominik@reikischamane.at

 

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.